Strandkombuis in Yzerfontein

Ein MUST bei einem Südafrika-Besuch – für uns zumindest – ist die Strandkombuis. Wir sind dort Sonntags zum Lunch.

Das Restaurant ist direkt am Meer. Es ist rustikal und man sitzt dort auf Bänken unter einem großen Zelt. Eine Reservierung ist Pflicht.
Man weiss nie, wie es vor Ort direkt aussieht wenn man hinkommt. Die Dünen arbeiten und die Strandkombuis muss da entsprechend mit den Dünen „mitwandern“.

Wenn man ankommt duftet es schon nach dem herrlichen, im Holzofen, frisch gebackenen Brot und der selbstgemachten Marmelade. Das ist ein Teil des Starters. Dazu bekommt man eine Fischsuppe und leckere Salate. Zum Maincourse gibt es – wie sollte es auch anders sein direkt am Strand: Fisch. Es gibt Muscheln, es gibt Scampies, Calamaris,  Salate, Reis usw.

Der Nachtisch ist dann für Südafrikaner auch wieder klar: Cooksisters mit Kaffee.

Direkt vom Restaurants geht´s an den Strand. Man kann sich hier immer ein bisschen die Beine vertreten.
Seinen Wein kann man natürlich auch selbst mitbringen.

Strandkombois      Beach Yzerfontein

Schreibe ein Kommentar